23 September 2008

Christmas in September



Diesen Monat habe ich an einem Umschlag-Austausch teilgenommen.
Das Thema war "Christmas in September".Mein Umschlag ging in die USA, nach Texas.Als ich ihn abshickte, war von "IKE" noch keine Rede.. Meine Sorge , dass er ankommt , wuchs mit jedem Tag.
Jeder von uns hat sicher die schlimmen Bilder aus Texas gesehen. Nach 16 Tagen kam die erlösende Nachricht : Angekommen !
Am 1. Tag , als wieder Post befördert wurde , hat Janet ihn erhalten. Nun kann ich ihn auch zeigen.

Kommentare:

  1. Beide Umschläge sind superschön geworden Connie, Christmas im september, warum nicht?
    Ich habe erst einen veschickt (und den in einem Umschlag) leider kam er nie an...:o(

    Lieben Gruß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ihn ja schon gesehen , er ist einfach traumhaft schön Connie . Ja so Weihnachten im September hat was , ggggg .
    LG Inis

    AntwortenLöschen
  3. Der ist toll geworden! Ich glaube, ich würde mich auch nicht trauen, so einen Umschlag einfach so zu verschicken. Aber es scheint ja zu klappen.
    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. So ein schöner Umschlag.
    Ich habe auch schon Umschläge verschickt unnd die sind immer ange-
    kommen. Toller Umschlag!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Connie
    beide Umschlag sind sehr schön. Ich hab mich auch noch nicht getraut, einen Stoffumschlag zu verschicken. Aber wenn ich sehe, dass sie in so gutem Zustand ankommen, dann sollte man es ruhig mal wagen.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Ganz wundervoll ist diese Tauschaktion und Du wirst sicher lange Zeit daran Freude haben :o)) Liebe GRüße von Gaby

    AntwortenLöschen
  7. It's a beautiful envelope you made! I'm so happy that you like the one I stitched for you too :)

    AntwortenLöschen
  8. ein tolles Exemplar, da kannste wirlich stolz drauf sein.
    LG Lari

    AntwortenLöschen